fbpx

Search Results for “roithner”

„Truppen und Waffen hat die Welt genug.“ Robert Jungk-Stipendiat Thomas Roithner plädiert für zivile Konfliktbearbeitung

Thomas Roithner war Robert-Jungk-Stipendiat 2017 der Stadt Salzburg und hat in der JBZ zwei Monate lang zum Thema „Zivilmacht Europa“ geforscht und hiefür ein JBZ-Arbeitspapier erstellt. Der Friedensforscher ist Privatdozent für Politikwissenschaft an der Universität Wien und setzt sich in seinem regen publizistischen Wirken für eine zivile Konfliktbearbeitung und den Rückbau der Armeen und Waffenarsenale ein – ganz in der Tradition von Robert Jungk. Sein Kommentar „Raketenzählen der Großmächte in Wien“ anlässlich der atomaren Abrüstungsgespräche zwischen den USA und Russland erschien am 21. Juni in der Wiener Zeitung. Im Standard vom 25. Juni nahm Roithner zur Frage der Reform des Österreichischen Bundesheeres anlässlich eines diesbezüglichen Vorstoßes der Verteidigungsministerin Stellung. Sehr lesenswert (hh).

Read more…

Plädoyer für zivile Friedenseinsätze | Robert-Jungk-Stipendiat Thomas Roithner

Die Hoffnung auf die Friedensdividende war verfrüht. Nach einem Rückgang der weltweiten Militärausgaben in den 1990er-Jahren im Zuge des Endes des Kalten Krieges steigen diese seit der Jahrtausendwende wieder kräftig an, so Thomas Roithner, Robert-Jungk-Stipendiat 2017 der Stadt Salzburg, in seinem Vortrag über die „(De)-Militarisierung der Sicherheitspolitik“. Read more…

Friedensforscher Thomas Roithner ist Robert-Jungk-Stipendiat 2017 der Stadt Salzburg

Der österreichische Friedensforscher Thomas Roithner ist Robert-Jungk-Stipendiat 2017 der Stadt Salzburg. Er wird von 6. November 2017 bis Anfang Jänner in der JBZ zum Thema „(De)-Militarisierung der Außen- und Sicherheitspolitik“ forschen. Am 12. Dezember 2017 stellt er in der JBZ sein Buch „Märkte, Macht und Muskeln“ und erste Forschunsergebnisse vor. Read more…

Audios und Videos

Ab März 2020 finden Sie Veranstaltungsmitschnitte auf JBZ TV (Redaktion: Stefan Wally, Hans Holzinger). Aufzeichnungen der Radiofabrik für Radio Bob (Redaktion 2018 -2019: Reinhard Geiger) und von Freies Fernsehen Salzburg von Gästen der JBZ-Montagsrunden sowie weiteren Partnern finden Sie hier aufgelistet.

20 05 20 Was unsere Demokratie jetzt braucht. Podiumsgespräch von attac Flachgau in der Kunstbox. Radiofabrik-Mitschnitt von Reinhard Geiger

15 02 20 Fritz Reheis im Gespräch mit Stefan Wally über die Resonanzstrategie. JBZ-TV auf Freies fernsehen Salzburg.

28 01 20 Wolfgang Aschauer und Janine Hainz im Gespräch mit Stefan Wally über die Studie „Autoritäre Einstellungen in Salzburg“. JBZ-TV auf Freies Fernsehen Salzburg.

14 01 20 Kerstin Molzbichler: Nachhaltiges gestalten. User Experience, Digitalisierung und der Mensch im Mittelpunkt. Zukunftsbuch. Einführung: Hans Holzinger. Aufnahme: Joas Scholz

07 01 20 Stefan Wally: Ideen einer anderen Welt – Ein Beitrag zur Entwicklung politischer Ideen. Ringvorlesung, Uni-TV Salzburg.

20 12 19 Interview mit John Sweeney, Robert-Jungk-Stipendiat 2019, über Zukunftsforschung in den USA u. a. m. Stefan Wally auf JBZ TV.

17 12 19 WIFO-Expertin Claudia Kettner-Marx im Gespräch mit Stefan Wally über internationale Erfahrungen mit CO2-Steuern. JBZ-TV auf Freies Fernsehen Salzburg.

19 11 19 Klimawandel und Kultur. Hans Holzinger im Gespräch mit Carmen Bayer. KUPF Radioshow, Oberösterreich.

13 11 19 Salzburger Landespreis für Zukunftsforschung 2019. Preisrede von Ulrike Guérot, Laudatio von Klaus Firlei, Statements von LR Andrea Klambauer und LHStv. Heinrich Schellhorn, Einführung von Stefan Wally

28 10 19 | Montagsrunden-Gast Lena Sewann im Gespräch mit Stefan Wally über Migration und Werte. JBZ-TV auf Freies Fernsehen Salzburg.

21 10 19 | Katharina Rogenhofer: Nicht mehr zuschauen. Mein Engagement für Klimaschutz und das Klimavolksbegehren. In Gespräch mit Birgit Bahtic-Kunrath in der Reihe Projekte des Wandels. Aufgezeichnet von Reinhard Geiger

14 10 19 | Michael Mondria und Tobias Hinterseer im Gespräch mit Stefan Wally über „Smart Homes“. JBZ-TV auf Freies Fernsehen Salzburg.

02 10 19 Zur Geschichte der Friedensbewegung in Salzburg. Ulrike Koushan und Hans Peter Graß in der Reihe „Wie aus Betroffenen Beteiligte wurden“. Podcast von Reinhard Geiger.

18 09 19 Regionale Menschenrechtsarbeit in Salzburg. Josef Mautner in der Reihe „Wie aus Betroffenen Beteiligte wurden“ im Gespräch mit Stefan Wally. Podcast von Reinhard Geiger.

14 09 19 Zur Geschichte der Futurologie und die Rolle Robert Jungks. Achim Eberspächer im Gespräch mit Stefan Wally. JBZ TV auf Freies Fernsehen Salzburg.

09 09 19 Die Zukunft des Kinos. Thomas Menne im Gespräch mit Stefan Wally. JBZ-TV auf Freies fernsehen Salzburg.

17 07 19 Die Robert-Jungk-Bibliothek im Porträt. Birgit Bathic-Kunrath und Hans Holzinger im Interview mit dem Österreichischen Umweltzeichen.

14 07 19 Walter Spielmann im Gespräch mit Jörg Beuther über Robert Jungk zu dessen 25. Todestag beim Westdeutschen Rundfunk.

08 07 19 Wolfgang Kessler: Anders wirtschaften. Fünf konkrete Vorschläge. JBZ-Zukunftsbuch. Einführung: Hans Holzinger, JBZ. Aufzeichnung & Bearbeitung: Matthias und Maria Reichl, Radio Salzkammergut.

01 07 19 Christian Baumgartner im Gespräch mit Stefan Wally über Tourismus & Klimawandel. JBZ-TV auf Freies Fernsehen Salzburg.

26 06 19 Die Anfänge der Frauenbewegung in Salzburg. Dagmar Stranzinger in der Reihe „Wie aus Betroffenen Beteiligte wurden“ im Gespräch mit Birgit Bahtic-Kunrath und Stefan Wally. Podcast von Reinhard Geiger.

12 06 19 Die Anfänge der Alternativkultur in Salzburg. Bernhard Handbauer in der Reihe Wie aus Betroffenen Beteiligte wurden“ im Gespräch mit Hans Holzinger und Stefan Wally. Podcast von Reinhard Geiger.

27 05 19 Vladimir Wakounig im Gespräch mit Stefan Wally über Zweisprachigkeit an Schulen. JBZ-TV auf Freies Fernsehen Salzburg.

24 05 19 Gegen die Mülllawine. Günter Gorbach in der Reihe „Wie aus Betroffenen Beteiligte wurden“ im Gespräch mit Birgit Bahtic-Kunrath und Stefan Wally. Podcast von Reinhard Geiger.

12 06 19 Xanthe Hall und Thomas Roithner über nukleare Abschrckung. Podcast von Reinhard Geiger.

15 05 19 Wilfried Rogler über „Salzburg – Stadt der Bürgerinitiativen“ in der Reihe „Wie aus Betroffenen Beteiligte wurden“. Im Gespräch mit Birgit Bahtic-Kunrath und Stefan Wally. Podcast von Reinhard Geiger

13 05 19 Xanthe Hall von den Internationalen ÄrztInnen für die Verhütung eines Atomkriegs im Gespräch mit Stefan Wally. JBZ-TV auf Freies Fernsehen Salzburg.

06 05 19 Neues von Peter Stephan Jungk und Doron Rabinovic. Im Gespräch mit Stefan Wally. Podcats von Radiobob

06 05 19 Neues von Peter Stephan Jungk und Doron Rabinovic. Im Gespräch mit Stefan Wally. JBZ-TV auf Freies Fernsehen Salzburg.

29 04 19 Die Zukunft der Sicherhheit. Lars Gerhold (FU Berlin) im Gespräch mit Stefan Wally. JBZ TV auf Freies Fernsehen Salzburg.

10 04 19 Hannes Augustin über sein Engagement für Umweltschutz und die Anfänge der Umweltbewegung in Salzburg. Im Gespräch mit Birgit Bahtic-Kunrath und Stefan Wally. Aufzeichnung Reinhard Geiger.

07 04 19 Zukunft der Wirtschaft – Grenzen des Wachstums. Hans Holzinger bei „Neues bei Neustädter“, Radio Vorarlberg, Dornbirn.

03 04 19 Sackgasse Elektroauto? Winfried Wolf im Gespräch mit Stefan Wally. JBZ TV auf Freies Fernsehen Salzburg.

03 04 19 Winfried Wolf: Sackgasse Elektroauto? Private E-Mobilität in der Kritik. JBZ-Zukunftsbuch. Einführung: Hans Holzinger. Aufnahme Matthias und Maria Reichl, Freies Radio Salzkammergut..

25 03 19 Dhenya Schwarz: Wir vermessen uns selbst. Kontrolle über das Leben im digitalen Zeitalter. Im Gespräch mit Stefan Wally. Aufbereitet von Reinhard Geiger.

25 03 19 Dhenya Schwarz: Wir vermessen uns selbst. Kontrolle über das Leben im digitalen Zeitalter. Im Gespräch mit Stefan Wally auf JBZ TV für FS1

20 03 19 Heinz Stockinger: Engagement gegen die Atomkraft. Im Gespräch mit Birgit Bathic-Kunrath und Stefan Wally. Aufbereitung: Reinhard Geiger

14 03 19 Stephan Schulmeister auf Einladung von attac Flachgau zu Gast in der kunstbox Seekirchen, moderiert von Hans Holzinger von der JBZ. Aufbereitet von Reinhard Geiger für die Radiofabrik.

13 03 19 Sarah C. Dingler und Corinna Gröber in einer Montagsrunde über die Unterrepräsentation von Frauen in der Politik. Auf Radio Bob.

27 02 19 Robert Jungk-Stipendiatin Michaela Latini über das Verhältnis von Günter Anders, Ernst Bloch und Robert Jungk auf Radio Bob

26 02 19 Sarah C. Dingler und Corinna Gröber im Gespräch mit Stefan Wally zu ihrem JBZ-Arbeitspapier über den Gender Gap in der Politik. JBZ TV.

13 02 19 Stefan Schulmeister im Gespräch mit Stefan Wally über sein Buch „Der Weg zur Prosperität“ auf Radio Bob

30 01 19 Auszüge aus den Vorträgen von Isolde Charim und Franz Fischler im Rahmen des Projekts Kultur des Friedens auf Radio Bob

28 01 19 Heiko Berner und Elmar Schüll im Gespräch mit Stefan Wally über algorithmusbasierte Arbeitsplatzvermittlung. JBZ TV.

28 01 19 Heiko Berner und Elmar Schüll im Gespräch mit Stefan Wally über algorithmusbasierte Arbeitsplatzvermittlung. Podcast, Radio Bob.

23 01 19 Günter Marchner, Hans Peter Graß und Hans Holzinger im Gespräch mit Reinhard Geiger über das Projekt „Kultur des Friedens“

15 01 19 Andreas Koch im Gespräch mit Stefan Wally über das Projekt „Zukunft.Gesund.Altern“ der Universität Salzburg. JBZ TV.

15 01 19 Andreas Koch im Gespräch mit Stefan Wally über das Projekt „Zukunft.Gesund.Altern“ der Universität Salzburg. Podcast auf Radio Bob.

09 01 19 Sebastian Linz im Gespräch im Stefan Wally über „Was muss Kulturarbeit heute“ auf Radio Bob

21 12 18 Stefan Hiebl im Gespräch mit Stefan Wally über „1968 in Salzburg – war da was?“ auf Radio Bob

20.12.2018 Hans Holzinger: Die Zukunft der Arbeit im Kontext von Digitalisierung und die Perspektiven für die Kulturarbeit. Spektral, Graz.

13 12 18 Stefan Schulmeister im Gespräch mit Stefan Wally anläßlich der Präsentation von „Der Weg zur Prosperität“ auf Radio Bob

10.12.2018 Hans Holzinger: Arbeit im heutigen globalen Wirtschaftssystem und ihre Zukunft im Kontext nachhaltiger Entwicklung. Rathaus, Wien.

03 12 18 Philipp Narval vom Forum Alpach im Gespräch mit Stefan Wally über „Wie wir gemeinsam die Demokratie retten“. JBZ TV.

03 12 18 Philipp Narval vom Forum Alpach im Gespräch mit Stefan Wally über „Wie wir gemeinsam die Demokratie retten“. Podcast, Radio Bob

12 11 18 Birgit Bahtic-Kunrath über die Tagung „Zukunft International. Völkerverständigung heute“ auf Radio Bob

07 12 18 Astrid Rössler im Gespräch mit Stefan Wally über „Was ich über Salzburg gelernt habe“ auf Radio Bob

31 10 18 Renate Christ und Christopher Schrader im Gespräch mit Stefan Wally über den neuen Klimabericht des IPCC auf Radio Bob

24 10 18 Kreislaufwirtschaft – Chancen und Grenzen. Bericht vom Treffen der Österreichischen Repaircafes mit Vortrag von H. Holzinger. Radio Bob

10 10 18 Judith Brandner im Gespräch mit Hans Holzinger über Robert Jungk und die japanische Anti-Atom-Bewegung auf Radio Bob

24 09 18 Wer ist Bob? Die Premiere. Radio Bob aus der JBZ mit Reinhard Geiger.

20 12 17 Fabian Scheidler im Gespräch mit Hans Holzinger über sein Buch „Chaos.“ Kontext TV, Salzburg/Berlin.

Comments: Kommentare deaktiviert für Audios und Videos Posted by: Categories: