All posts by Dagmar Baumgartner

JBZ-Spätsommerfest zur 100. Montagsrunde

Bei den JBZ-Montagsrunden kommen einmal im Monat Personen aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen zusammen, die ein Thema diskutieren. Jede/r nimmt als Privatperson teil und nicht als Repräsentant/in einer Institution Die Diskussion dient ausschließlich der Meinungsbildung der TeilnehmerInnen. An den ersten 99. Montagsrunden haben unter der bravourösen Moderation von Stefan Wally knapp 1200 verschiedene Salzburgerinnen und Salzburger teilgenommen. Das wollen wir feiern und laden daher am 18. September 2017 zum JBZ-Spätsommerfest und gleichzeitig 100. Montagsrunde!
Read more…

Mit Hans-Joachim Ziesing haben wir einen Experten zu Gast, der wie kaum ein anderer langjährige und intensive Erfahrungen mit der Energiewende hat. 1983 promovierte er an der Technischen Universität Berlin zum Dr. rer.oec mit einem Thema zur ökonomischen Bewertung Erneuerbarer Energien. In seiner wissenschaftlichen Laufbahn hat Dr. Hans-Joachim Ziesing eine Vielzahl von Studien mit einem weiten Themenspektrum durchgeführt. Dies reflektiert auch seine spezifischen Interessen: Read more…

MR 98 | Religiosität in Salzburg. Das „Religiöse“ als Teil gesellschaftlicher und politischer Identitätsdiskurse des 21. Jahrhunderts.

Das „Religiöse“ als Teil der öffentlichen Debatte nahm der Salzburger Wissenschaftler und Studienautor Andreas G. Weiß unter die Lupe.  Welche Haltung gegenüber dem Religiösen kann in Salzburg festgestellt werden? Welche Notwendigkeit besteht, das Religiöse zur Sprache kommen zu lassen? Read more…