All posts by Hans Holzinger

Zukunfts- und Nachhaltigkeitsforscher, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen in Salzburg, 2010-2014 Lehrauftrag an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Autor und Vortragender, zuletzt erschienen: "Neuer Wohlstand. Leben und Wirtschaften auf einem begrenzten Planeten" (2012); "Sonne statt Atom. Robert Jungk und die Debatten über die Zukunft der Energieversorgung seit den 1950er-Jahren" (2013). Forschungsschwerpunkte: Zukunft der Arbeit und sozialen Sicherung, globaler Ausgleich, neue Wohlstandbilder. Mitglied u.a. von Attac, Gemeinwohlökonomie,Global Marshall Plan Initiative, Südwind, Amnesty International.

Top Ten der Zukunftsliteratur 2019 | 11.12.2019 in der JBZ

Die Top Ten der Zukunftsliteratur werden von den Redaktionen von proZukunft und ChangeX ausgewählt. Wir sind der Auffassung, dass die Ideen dieser in den vergangenen zwölf Monaten erschienenen Bücher besonders hohe Bedeutung für Debatten über die Zukunft unserer Gesellschaft haben. Die Top Ten der Zukunftsliteratur 2019 wurden am 4. Dezember publiziert. Kurzbeschreibungen gibt es hier.

Am 11. Dezember 2019 stellt das Team der JBZ gemeinsam mit Winfried Kretschmer von Change X die ausgewählten Bücher in einer Sonderausgabe von „JBZ-Zukunftsbuch“ vor. Wir freuen uns auf eine anregende Debatte. Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen, Strubergasse 18, 18.00 Uhr Anmeldung