Category Archives: JBZ-Kooperationen

„Übers gute Zusammenleben reden“ | Erzählcafes

Im Rahmen der DIALOG-Abschlusstage des Landes Salzburg von 18.-25. November 2019 erzählen engagierte Prominente in Kaffee- und Gasthäusern, was sie von Integration halten, wie sie gelingen kann und wie wir unterschiedlich Denkende miteinander ins Gespräch kommen können.

Erzählcafés mit: Yasmin Hafedh, Cornelius Obonya (Schauspieler), Katharina Stemberger (Schauspielerin), Seppi Sigl (Trumer Brauerei), Pfarrer Alois Dürlinger, Robert Kleindienst (Autor), Felix Gottwald (ehemaliger Spitzensportler).

Alle Termine und Orte finden Sie hier. Eintritt frei!

DIALOG 2019. Der Salzburger Weg der Integration ist ein Projekt des Landes Salzburg gemeinsam mit akzente Salzburg, Robert-Jungk-Bibliothek, Salzburger Bildungswerk, Plattform Integration und St. Virgil Salzburg.

„Together 2050“ | Dialog zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik in der JBZ

Im Rahmen von SALZBURG 2050, der Klima- und Energiestrategie des Landes Salzburg, setzten das Land Salzburg, die Universität Salzburg sowie die Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen nun schon zum dritten Mal das Erfolgsformat rund um Klimaschutz und Nachhaltigkeit „TOGETHER 2050“ um. Im Fokus des Abends mit gut 60 TeilnehmerInnen stand diesmal das Thema Technik: Welche Rolle spielen technische Lösungen für die Eindämmung des Klimawandels – für Wissenschaft, Unternehmen und die öffentliche Hand? Kann die Klimakrise durch technische Innovation allein überwunden werden? Die Keynote hielt Vizerektorin Univ. Prof.in Dr.in Nicola Hüsing von der Universität Salzburg. Es folgten vier Kurzvorträge, die verschiedene Lösungsmöglichkeiten ökologischer Herausforderungen im Bereich der Technik kompakt vorstellten.

Read more…