Category Archives: Presseberichte

„Zweifel und Verantwortung“ | Hans Holzinger im Gespräch mit Carmen Bayer über Klimawandelleugnung u.a.m

Egal ob Tabak, Strom oder fossile Energie – ein geschickt platzierter Zweifel hat das Potenzial, die öffentliche Meinung zu spalten. Das Rezept ist einfach. Eine von der Industrie finanzierte Studie, charismatische Befürworter*innen in der Politik, und die Basis für alternative Fakten ist geschaffen. Hans Holzinger von der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen spricht mit Carmen Bayer über Narrative von Klimawandelleugner*innen, die Rolle des Kapitalismus und die Verantwortung von Kunst und Kultur. Erschienen in der KUPF-zeitung, nun auch online verfügbar. mehr

„Der Rettung eine Richtung geben“ | JBZ-Gastkommentar in der Wr. Zeitung

„Es kann nicht mehr Aufgabe des Staates sein, allen immer mehr Wohlstand aus einem immer weiterwachsenden Kuchen zu versprechen. Die Abkehr von der Status-quo-Sicherung auch für Besserverdienende darf kein Tabu mehr sein. Umverteilung ist angesagt. Wer mehr hat, kann und soll auch mehr zur Krisenbewältigung sowie generell zur Finanzierung der öffentlichen Aufgaben beitragen. Neben dem Argument der Fairness gibt es auch ein ökologisches: Menschen mit höherem Einkommen beziehungsweise Vermögen sind nachweislich auch größere Umweltsünder.“ Hans Holzinger in der Wiener Zeitung vom 1. Juli 2020 | Download pdf