JBZ-Zukunftsbuch | Einfach.Jetzt.Machen

 

Titel_Hopkins_Machen_fb7. 10. 2014 | JBZ-Zukunftsbuch „Einfach.Jetzt.Machen“  der Transition-Bewegung |  LHStv. Astrid Rössler im Gespräch über Veränderung von unten und zivilgesellschaftliches Engagement

„Zwischen dem, was wir als Einzelne tun können, und dem, was Regierungen tun können, liegt ein großes unerschlossenes Potenzial, das ich die Kraft des Einfach-Jetzt-Machens nenne.“ (R. Hopkins)

„Die Zukunft selbst in die Hand nehmen“ – so das Motto der Transitionbewegung, die sich für nachhaltige Kommunen und eine Stärkung lokaler Wirtschaft einsetzt. In der Veranstaltung wird das neue Buch des Gründers Rop Hopkins vorgestellt.

veränderungvonunten_1

Anschließend diskutierten Anita Berner (FoodCoop Salzburg), Erich Schnaitl (Verein Erdling) und Markus Graggaber (Nachhaltigkeitskoordinator des Landes Salzburg) sowie LHStv. Astrid Rössler mit  Hans Holzinger (JBZ) über ihre Erfahrungen mit zivilgesellschaftlichem Engagement in Salzburg.

Mehr