Anmeldung

33 Comments

  1. […] 17. 1. 2014 | 19.30 Uhr | Robert-Jungk-Bibliothek (Strubergasse 18/2, 5020 Salzburg) Anmeldung […]

  2. […] Strubergasse 18/2. Beginn: 19 Uhr. Freier Eintritt. mehr Anmeldung freut und hilft uns: http://jbzzukunftsbuch.wordpress.com/Anmeldung Beste Grüße Hans […]

  3. […] Strubergasse 18 | 5020 Salzburg | Beginn: 19 Uhr | Freier Eintritt | Anmeldung […]

  4. […] Um 19 Uhr referiert der Autor und Journalist Andreas Zumach zum Thema “Welt im Chaos. Die Rolle der UNO, der Umgang mit dem IS und Friedenspolitik für das 21. Jahrhundert”. Anschließend Gespräch mit Helmut Müller (Salzburger Nachrichten) und Heidi Grobbauer (KommEnt). Moderation: Hans Holzinger (JBZ) Freier Eintritt Anmeldung […]

  5. Walter Spielmann

    Das neu gestaltete Anmeldungsmodul finde ich sehr ansprechend. Gratuliere!

  6. […] Das Land Salzburg lädt Sie zur herzlich zur Teilnahme ein. Freier Eintritt, Anmeldung erforderlich. […]

  7. […] gibt es in der Dombuchhandlung, die telefonisch unter 0662.842148 vorbestellt werden können. Bei Anmeldung über die JBZ geben wir diese […]

  8. […] Mi. 11. Jänner 2017 | 19.00 Uhr | Robert-Jungk-Bibliothek | Struberg. 18 | 2. St. Moderation: Hans Holzinger Anmeldung erwünscht […]

  9. […] Der Vortrag in der Robert-Jungk-Bibliothek im Rahmen unseres heurigen Klimaschwerpunktes stieß auf großes Interesse. Am 9. Februar wird die Diskussion mit einem weiteren Abend zum Thema in der JBZ fortgesetzt. Peter Haibach vom „Forum Mobil“, Lukas Uitz vom Verein „Fairkehr“ und Fidelius Krammel von der „Radlobby Salzburg“ präsentieren ihre Vorschläge für  eine „Verkehrswende für Salzburg“ (Beginn 19 Uhr). Anmeldung […]

  10. […] Peter Haibach vom „Forum Mobil“, Lukas Uitz vom Verein „Fairkehr“ und Fidelius Krammel von der „Radlobby Salzburg“ präsentieren ihre Vorschläge für eine „Verkehrswende für Salzburg“ und Ideen, wie für diese öffentlicher Druck erzeugt werden kann.  Zur Anmeldung […]

  11. […] 18, 5020 Salzburg. Stadtwerk. Vortrag und Diskussion. Moderation: Hans Holzinger. Freier Eintritt. Anmeldung […]

  12. […] Ob „Salzkörndl“, „Morzgut“ oder „Bonaudelta“ – mittlerweile gibt es mehrere Lebensmittelkooperativen in Salzburg. Susanne Imhof berichtet in ihrem Vortrag über diese Foodcoops und sonstige lebensmittelbe-zogene Initiativen in Salzburg, wie z.B. die Erdlinge oder Stadtteilgärten. Anmeldung […]

  13. […] oder „Industrie 4.0“ verbirgt. Am 18. Mai 2017 ist er zu Gast in der Reihe JBZ-Zukunftsbuch. AnmeldungRoboter werden die Arbeitenden in den Fabriken weitgehend überflüssig machen, so Prognosen über […]

Kommentar verfassen