Category Archives: JBZ Arbeitspapiere

AP 37 | Zukunft Migration

Die Tagung „Zukunft Migration“, die vom 1.-2. Dezember 2016 von der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen (JBZ) im Auftrag von „Salzburg 20.16“ ausgerichtet wurde, beleuchtete Zukunftsaspekte von Flucht und Migration: Fragen zu globalen Entwicklungen wurden ebenso gestellt wie jene zum Arbeitsmarkt, zur Rolle der Medien und der Politik. Das vorliegende Arbeitspapier gibt die Vorträge und Impulsreferate der Tagung wieder, ergänzt um Reflexionen des Tagungsteams der JBZ sowie um zentrale Thesen aus den Workshops.

170 Seiten, JBZ-Arbeitspapier 37, Salzburg 2017, € 6,90. ISBN 978-3-902876-27-0
Hrsg.: Bathic-Kunrath/Holzinger/Wally (JBZ) im Auftrag von Salzburg 20.16.

Das gesamte Arbeitspapier ist hier zu bestellen und hier im Volltext zu laden.

Read more…

AP 36 / Wir und unser Körper

Dr. Minas Dimitriou, assoziierter Professor am Interfakultären Fachbereich Sport- & Bewegungswissenschaften / USI der Paris Lodron Universität Salzburg, widmet sich in diesem Arbeitspapier der Entkörperlichung wie der Wiederentdeckung des Körpers in der modernen (Konsum)gesellschaft. Die Themen: Körper und Schönheitsideale im Wandel der Zeit; Körper, Individuum und Gesellschaft; Verkörperte Gesellschaft – Vergesellschafteter Körper im Sport; Aktuelle Dimensionen von Körperlichkeit.

63 Seiten, Salzburg, 2016, ISBN 978-3-902876-29-4, € 3,90

Das gesamte Arbeitspapier ist hier zu bestellen und hier im Volltext zu laden.

AP 35 / Der unliebsame Gesprächspartner.

Das “Religiöse” als Teil der öffentlichen Debatte nahm  in einem neuen Arbeitspapier der Robert-Jungk-Stiftung der Wissenschaftler Andreas G. Weiß unter die Lupe.  Traditionelle Religiosität und ihre Formen sind auf dem Rückzug. Das bedeute aber nicht, dass die Diskussionen über das „Religiöse“ an Bedeutung verlieren, zeigt Weiß.

Read more…