Dr. Alfred Auer

a.auer@salzburg.at  | http://www.jungk-bibliothek.org  | T 0043.662.873206

aaStudium der Politik- und Kommunikationswissenschaften; wissenschaftlicher Mitarbeiter seit 1986; Themenschwerpunkte: Neue Medien, Zukunft des Tourismus; Demografische Veränderungen, Zivilgesellschaft, Partizipation
Betreuung der Bibliothek und EDV; Mitherausgeber der Zeitschrift „pro Zukunft“.

 

Projekte | Publikation (Auswahl)

2013

Alfred Auer: Zum Nachlass von Robert Jungk. In: Salz 2013/3.

2010

Alfred Auer: Demokratie in der Krise. Zum Verhältnis von Politik und BürgerInnen.

2009

Zukunftsdossier „Demokratie in der Krise? Zum Verhältnis von Politik und bürgerInnen.

Teil 1: Symptome. Literaturstudie im Auftrag des Lebensministeriums. 9_2009

Teil 2: Wiederbelebung der Demokratie.  9_2009

2008

Zukunft der Ernährung.  Ernährung als Teil des Ökologischen fußabdrucks, Soja als nachhaltiges Lebensmittel. Literaturrecherche im Auftrag der MONA-GmbH. 8/2008

2007

„Salzburger Landkarte der Nachhaltigkeit.“ Darstellung von Projektbeispielen. Gemeinsam mit Hans Holzinger und Walter Spielmann. Im Auftrag der Abteilung für Umweltschutz des Landes Salzburg.

„Schöne Aussichten. Demografischer Wandel und Infrastruktur-Entwicklungsleistungen.“ Recherche von Praxisbeispielen für das Städtenetzwerk NRW.

2006

„Seniorenwirtschaft.“ Recherche von Praxisbeispielen für das Städtenetzwerk NRW.

Publikationen

2009

Nachhaltigkeit zwischen Rhetorik und Realität -der versprochene Paradigmenwechsel lässt auf sich warten.  zusammen mit H. Holzinger u. W. Spielmann. S. 667 – 682. In:  Zukunftsforschung und Zukunftsgestaltung. Hrsg. v. Reinhold Popp … Berlin (u. a.): Springer-Verl., 2009. 709 S.

2007

„die zukunft – das sind wir alle.“ Die Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen, Salzburg. In:
doppelpunkt: fachzeitschrift für bibliotheken in der steiermark. S. 24 – 26

„Citymaut – Erste Erfahrungen mit einem neuen Instrument der städtischen Verkehrspolitik.“ Studie im Auftrag der Bürgerliste Salzburg, gemeinsam mit Hans Holzinger. April 2007, 63 S.

2006

„Neue Dienstleistungen für SeniorInnen.“ JBZ-Studie i. A. des Städtenetzwerks NRW. 43 S.

Weitere Publikationen (Auswahl)

„Hot Spots der Zukunftsforschung.“ JBZ-Studie, 2003. 18 S.

„Kreativität.“ JBZ-Literaturbericht 2002. 112 S.

„Zukunft der Bibliotheken.“ JBZ-Literaturbericht 2001. 12 S.

„Nachlass Robert Jungk. Sichtung und Grobsortierung.“ Endbericht, 1998. Hauptverantwortlich.

Auswahlbibliographie v. Alfred Auer in: Die Triebkraft Hoffnung. Robert Jungk zu Ehren. Hrsg. v. Inst. f. Zukunftsstudien und der JBZ. Weinheim: Beltz, 1993. S. 295 – 320

Delphin-Lösungen. Das Jahrbuch ’93 der kreativen Antworten. Hrsg. v. Alfred Auer … Vorw. v. Robert Jungk. Frankfurt/M.: Horizonte, 1992. 223 S.