Kooperation | Open Mind Festival „Wem gehört die Welt?“

Spannende ONLINE-Vorträge der ARGE Kultur Salzburg

Auch heuer ist die JBZ wieder Partner des Open Mind Festivals der Arge Kultur – und zwar der Eröffnungsveranstaltung am 12.11. mit  dem Wirtschaftsjournalisten Hans-Jürgen Jakobs. Seinen umfangreichen Report „Wem gehört die Welt?“ haben proZukunft vorgestellt. Der Wirtschaftsinformatiker Ludger Eversmann lotet in der von Theresa Seraphin moderierten Diskussion die Chancen einer postkapitalistischen Produktionsweise durch die digitalen Technologien aus. Auch sein Buch „Marx´Reise ins digitale Athen“ wurde auf proZukunft vorgestellt. Auch die weiteren Abende mit der JBZ gut bekannten AutorInnen wie Christine Ax am 13.11. („Die Könnensgesellschaft“, „Wachstumswahn“) sowie mit der Commons-Expertin Silke Helfreich am 14.11. (vgl „Commons. Für eine neue Politik jenseits von Markt und Staat“ sind durchaus spannend. Alle Vorträge werden gestreamt. Beginn jeweils 20.00 Uhr mehr 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.