Category Archives: JBZ

WELT WEITer DENKEN | JBZ-Vortrag zu SDGs und Suffizienz bei SOL-Symposium

Wohl nur wenige wissen, was sich hinter dem Kürzel SGDs verbirgt. Und der Begriff der Suffizienz klingt ebenso fremd. Beides war Thema des SOL-Symposium 2018 auf der Friedensburg Schlaining, bei dem die Chancen und Grenzen der von der UNO ausgerufenen Sustainable Development Goals (SDGs) ausgelotet wurden. JBZ-Mitarbeiter Hans Holzinger konnte mit einem Vortrag zum Thema „Dogma Wachstum“ beitragen. Am Foto mit Frau „Morgen“ und Herrn „Anderswo“ auf der Bühne.

Download Folien | Download Artikel

Foto: Barbara Huterer

1. Salzburger NGO-Stammtisch

Sich auszutauschen unter Engagierten – einmal ganz ohne Tagesordnung und Ergebnisprotokoll – das ist das Ziel des Salzburger NGO-Stammtisches. Geboren wurde die Idee bei unserem Workshop zuletzt in der Robert-Jungk-Bibliothek gemeinsam mit der Plattform Zivilgesellschaft Salzburg. So freuen wir uns zum 1. Stammtisch einzuladen:
12. Juli, Trumerei, Strubergasse 26, ab 18 Uhr (Termin ist fußballfrei!)
Eine kurze Rückmeldung an Hans Holzinger, wer dabei ist, hilft bei der Tischreservierung.

AUSGEBUCHT MR 114 | Was ich über Salzburg dazu gelernt habe

Astrid Rössler war fünf Jahre lang LH-Stellvertreterin im Land Salzburg. Als erste Grüne bekleidete sie diese Position. In den Kommentaren zu ihrem Ausscheiden wird ihr eines sicher nicht abgesprochen: Mut und Konsequenz. Wir baten Astrid Rössler, in der Montagsrunde Bilanz zu ziehen: Keine Bilanz der Regierungsarbeit, sondern dessen, was man an Grundsätzlichem über Salzburg in einer solchen Position.

Diese Montagsrunde ist leider bereits ausgebucht.

Der Eintritt ist frei.

Read more…