MR 160 | Alina Brad: Palmöl. Warum Indonesien Weltmarktführer ist. 19.4.2021

Die Politischen Ökonomie einer umkämpften Ressource ist das Thema unserer Montagsrunde im April. Was haben Handcreme, Tiefkühlpizza und Waschmittel gemeinsam? Richtig: Sie enthalten Palmöl – wie bereits die Hälfte aller Supermarktprodukte. Doch wodurch wurde der atemberaubende Palmölboom mit seinen verheerenden sozialen und ökologischen Folgen in den Produktionsländern ausgelöst? Alina Brad untersucht die politischen und ökonomischen Triebkräfte, die den Aufstieg Indonesiens zum weltweit führenden Palmölproduzenten ermöglichten. Ausgehend von den historischen und polit-ökonomischen Bedingungen entschlüsselt sie das komplexe Geflecht von Interessen und Konflikten um Landkontrolle und Inwertsetzung im indonesischen Palmölsektor.

– 160. JBZ-Montagsrunde: „Palmöl. Warum Indonesien heute Weltmarktführer ist“ Vortrag: Alina Brad (Universität Wien). Montag, 19. April 2021, 19.30 Uhr. Nur online. Die Veranstaltung wird gestreamt im Zoom-Raum 864 224 5575. 

Anmeldungen sind hier möglich. Bereits eingegangene Anmeldungen sind vorgemerkt. Der Eintritt ist frei. 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.