„Salzburg morgen“ in der Radiofabrik

JBZ AP 29 Cover

Heute, Montag, 23. März wird JBZ-Kuratoriumsmitglied Erich Mild in er Sendung w.i.r. bei Paul Frank in der Radiofabrik von 16:00 – 17:00 zu Gast sein. Thema ist die Vorstellung des Gemeinschaftsprojekts „Salzburg Morgen“, welches im Rahmen der Robert-Jungk-Bibliothek seit einigen Jahren läuft.

Dabei beschäftigt sich ein Team von gesamt neun WissenschaftlerInnen mit zukünftigen Entwicklungen in Salzburg in neun Themenbereichen. Die Themen Kommerzialisierung/Internationalisierung, Klimawandel, Gesundheit/Alterung werden schwerpunktmäßig besprochen und ich durfte auch die passenden Musikstücke dazu aussuchen.

Die Radiofabrik ist in Salzburg auf den Frequenzen 107,5 mhz und 97,3 mhz zu hören. Wer die Sendung verpasst, kann sie im Archiv nachhören.

Hier der Link zur Homepage der Reihe Arbeitspapiere www.arbeitspapiere.org (AP 29).

Comments: 0 Posted by: Categories: JBZ

Kommentar verfassen