JBZ bei Sommerkino im Stadtwerk

Sommerkino_Flyer_Seite_1Das von Verein Stadtwerk, Akzente  und dem Jugendbüro der Stadt Salzburg veranstaltete „Sommerkino“ ist heuer auch  zu Gast im Stadtwerk. Zwei Filme werden am Robert-Jungk-Platz zu sehen sein.

Am 12. August 2015 wird „Hannas Reise“, eine deutsche Komödie aus dem Jahr 2013 von Julia von Heinz und am 19. August 2015 der oscarprämierte Dokumentarfilm von Laura Poitras über den US-amerikanischen Whistleblower Edward Snowden „Citizenfour“ gezeigt. Beginn: jeweils 21 Uhr bei freiem Eintritt.

Die JBZ ist Mitveranstalter und lädt herzlich zur Teilnahme ein.

Kommentar verfassen