18. September 2015 | Start im Lungau

Erstmals finden Workshop der MethodenAkademie in einer Salzburger Region statt – und zwar in Tamsweg in Kooperation mit dem Lungauer Bildungsverbund (Infos: Leonhard Gruber 0664.5042188) und dem Salzburger Bildungswerk. der Start erfolgt am 18. September 2015 mit „Grundlagen der Moderation“. Referentin: Christine Sommerauer.

Kosten: Pro Workshop € 40.- / ermäßigt € 20,-. Ermäßigung gibt es für In Ausbildung Stehende, Geringverdienende, bei Buchung von mind. 3 Modulen bzw. Gruppenbuchungen von Organisationen ab 5 teilnehmenden. Für MitarbeiterInnen des SBW übernimmt dieses die Teilnahmekosten  (Infos: Mag. Alexander Glas, 0662.872691-13). Inhaltliche Infos: Mag. Hans Holzinger: 0662.873206).

Die Workshops finden ab einer Teilnehmerinnen-Größe von 5-8 Personen statt. Maximale Teilnehmerzahl: 20. Wir bitten um frühzeitige Anmeldung hier.

Download Programm
Ankündigung Lungauer Bezirksblätter

PROGRAMM

[1] Grundlagen der Moderation. Welche Methoden gibt es? Wo sind sie gut einsetzbar?
Fr. 18. 9. 2015 | 14 – 18 Uhr | Leitung: Kristina Sommerauer, SIR, Moderationsexpertin

 [2] Neue Veranstaltungsformate – Fishbowl, Worldcafe, Runder Tisch u.a.
Fr. 9. 10. 2015 | 14 – 18 Uhr | Leitung: Mag. Hans Holzinger, Robert-Jungk-Bibliothek

 [3] Umgang mit Stammtischparolen – ein Argumentationstraining
Fr. 23. 10. 2015 | 14 – 18 Uhr | Leitung: Mag.a Desiree Summerer, Dipl. Päd. Hans Peter Graß, Friedensbüro Salzburg 

[4] Motivation, Gewinnung und Einbindung von Freiwilligen
Fr. 13. 11. 2015 | 14 – 18 Uhr | Leitung: Martina Hammerschmid, St. Martin b. Lofer

[5] Öffentlichkeitsarbeit richtig angehen
Fr. 27. 11. 2015 | 14 – 18 Uhr | Leitung: Dr.in Helga Huber, startklar

 [6] „Neue Wahrnehmungen ermöglichen – Politische Aufstellungen“
Fr. 11. 12. 2015 | 14 – 18 Uhr | Leitung: Mag.a Christa Renoldner, Psychotherapeutin

Kommentar verfassen