Freiwilligeneinsätze von „voluntaris“ | Ein gemeinsamer Infoabend mit dem SBW in der JBZ

P1050376Georg Primas, Freiwilligenkoordinator von „voluntaris“, und Andrea Niessner, die als Physiotherapeutin  einen dreimonatigen Freiwilligeneinsatz in Ecuador absolviert hat, informierten über die Inhalte und Anforderungen solcher Einsätze und was man/frau dabei an (Welt)-Erfahrungen machen kann. Unter den Besucherinnen waren zwei Praktikantinnen der Salzburger Radiofabrik sowie eine Vertreterin des Salzburger Rupertusblattes, die über „voluntaris“ berichten werden. Wir danken Christa Wieland vom Salzburger Bildungswerk für die gelungene Kooperation. Mehr: www.voluntaris.at

Kommentar verfassen