Wissenstage der Stadt Salzburg

wissensstage_ankuendigung_004476421

Mit mehr als 500 Einrichtungen in der Stadt Salzburg, die an der Schnittstelle von Wissen, Bildung und Kultur angesiedelt sind, ist Salzburg Wissensstadt. In vielen Einrichtungen und innovativen Unternehmen passiert täglich Wissensarbeit. Um diese Aktivitäten zu bündeln, verbreitern und weiterzuentwickeln hat die Stadt Salzburg das Projekt Wissensstadt ins Leben gerufen.

Einen Einblick in die vielfältigen Beispiele aus der Wissensstadt zeigen Ihnen die Wissenstage am 4.11. und 5.11.2016 im Area Lab in der Lasserstraße 11. Die interaktive Schau liefert Wissen „zum Angreifen“ und zeigt allgemein verständlich woran u.a. in den verschiedenen Einrichtungen gearbeitet wird.

Am 4. 11. findet ab 19 Uhr ein Wissensabend statt, mit Poetry Slam, Musik von Scheibsta, und einer Keynote von Prof. Markus F. Peschl zum Thema „Salzburg als Enabling Space für Kunst, Innovation und Entrepreneurship“. Stefan Wally von der JBZ moderiert den Abend.

Mehr Informationen finden Sie hier.