MR 101 | Wohin geht der ORF? | Christoph Takacs

Christoph Takacs ist der neue Landesdirektor des ORF in Salzburg. In der Montagsrunde fragen wir ihn, welche Initiativen und Schwerpunkte er bei seiner Arbeit in Salzburg plant. Darüber hinaus werden die Perspektiven des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks in Österreich zur Diskussion gestellt. Was ist heute die Bedeutung des öffentlichen Auftrags? Wie verändert sich der ORF im neuen Wettbewerb mit den Digitalmedien?

Anmeldung

Wann: Montag, 30. Oktober 2017, 19.30 Uhr.
Wo: Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen, Strubergasse 18/2, 5020 Salzburg.

Kommentar verfassen