MR 123 | Zukunft Gesund Altern

MR 123 Altern

Soziale Interessen bestimmen unsere Lebensräume und Lebensumstände. Der Mensch gestaltet lebenslang Beziehungsgeflechte und befindet sich in einer ständigen nicht nur gesellschaftlichen Auseinandersetzung, die geprägt ist von generationenübergreifenden Fragestellungen. Das Geronto_Netzwerk der Universität Salzburg mit seiner breiten Expertise zu den unterschiedlichen Aspekten des Alterns stellt in dieser Gesprächsrunde soziogerontologische Ergebnisse aus den Bereich der Rechtswissenschaften, der Sozialgeografie und der Technik im Bereich der Human-Computer-Interfaktion in den Mittelpunkt. Referenten sind Walter Pfeil, Andreas Koch und Alexander Meschtscherjakov. Zur Diskussion werden auch weitere anwesende Experten des Geronto_Netzwerkes aus den Bereichen der Naturwissenschaften beitragen.

– 123. JBZ-Montagsrunde: „Zukunft Gesund Altern: Rechtliche, soziale und technische Perspektiven“. Impulse: Walter Pfeil (Rechtswissenschaftler), Andreas Koch (Sozialgeograph), Alexander Meschtscherjakov (Computerwissenschaftler, alle Universität Salzburg). Montag, 14. Jänner 2019, 19.30 Uhr. Ort: Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen, Strubergasse 18/2, 5020 Salzburg.

Anmeldungen sind hier möglich.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.