PW 32 | Klimapolitik ohne Systemwandel? Wege zur Energiedemokratie | 26.3.

Der Energieexperte und Lektor an der FH Technikum Wien DI Michael Torner gibt eine Einschätzung der aktuellen Klimapolitik in Österreich und der Europäischen Union. Und er skizziert den Ansatz von Energiedemokratie.

Im Rahmen des Vortrags wird das attac-Buch „Entzauberte Union“ (Mandelbaum-Verlag) vorgestellt, für das Michael Torner und Manuel Grebenjak den Beitrag zu „Umwelt- und Klimapolitik“ verfasst haben.

Di. 26. März 2019 | 19.00 Uhr

Ort: Öffentliche Bibliothek Seekirchen
Bahnhofstraße 20 | 5201 Seekirchen | Freier Eintritt

Hier anmelden

Eine gemeinsame Veranstaltung von attac Flachgau, Öffentliche Bibliothek Seekirchen und Robert-Jungk-Bibliothek

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.