SOL-Symposium 2019 unter JBZ-Mitwirkung | 17./18.5.2019 in Wien

Beim diesjährigen SOL-Symposium „gemeinsam Zukunft gestalten – von damals bis morgen“ (40 Jahre SOL) von Fr., 17. bis Sa., 18. Mai dreht sich alles darum, aktiv zu werden und (weiterhin) die Welt gemeinsam zu gestalten. In den Vorträgen (unter anderem kommen Prof. Dr. Marianne Gronemeyer und Mag. Hans Holzinger) wird es daher um einen Rückblick und die Frage „woher kommen wir?“, eine Inspiration und Motivation für die Gegenwart und dann die Visionen und Konzepte für eine nachhaltige Zukunft gehen. In den Arbeitskreisen dreht sich dann alles um das „wie“ und die vielen Wege, um aktiv zu werden, die Zukunft mitzugestalten und den nachhaltigen Wandel voranzutreiben. Wir freuen uns auf euer Kommen!

Programm: www.nachhaltig.at/symposium |
Anmeldung erbeten: symposium@nachhaltig.at |
Fragen zum Symposium: sol@nachhaltig.at

1 Comment

  1. Ich schlage vor, endlich einmal auch grundlegend andere Denkbahnen einzuschlagen:

    20.3.2019 gw/ … in ein n e u tragendes Morgen … | MANIFEST einer E U – BÜRGERIN
    https://diskursblickwechsel.wordpress.com/2019/03/20/in-ein-n-e-u-tragendes-morgen-manifest-einer-e-u-buergerin/

    3.4.2019 gw/ Globalisierung endlich aufräumen !
    https://diskursblickwechsel.wordpress.com/2019/04/03/globalisierung-endlich-aufraeumen/

    6.4.2019 gw/ WIE GEHT PLANETEN-TAUGLICHKEIT & MENSCHHEITS-KULTUR IM 21. JH. ?
    https://diskursblickwechsel.wordpress.com/2019/04/06/wie-geht-planeten-tauglichkeit-menschheits-kultur-im-21-jh/

    8.4.2019 gw/ … endlich genau hinsehen! JEDER STEUER-STAAT: eine ABSURDITÄT !
    https://diskursblickwechsel.wordpress.com/2019/04/08/jeder-steuer-staat-eine-absurditaet/

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.