Projektbericht „DIALOG 2019 – Der Salzburger Weg der Integration“ erschienen

„DIALOG 2019 – Der Salzburger Weg der Integration“ war ein von LR Andrea Klambauer initiiertes Schwerpunktprojekt des Landes Salzburg. In der Überzeugung, dass Integration gelingt, wenn Betroffene in permanentem Austausch untereinander sind, wurden im ganzen Bundesland Räume für Dialog geschaffen. Über 3.000 Menschen haben an mehr als 70 Veranstaltungen teilgenommen. Die JBZ war Partnerin des Projekts, Birgit Bahtic-Kunrath hatte gemeinsam mit Franz Neumayer die Umsetzung und Koordination der zahlreichen Aktivitäten über, Stefan Wally war Teil des Steuerungsteams. Eine vorbildliche und zukunftsweisende Initiative, deren Ergebnisse und Erfahrungen in die Integrationspolitik des Landes einfließen werden. Die Dokumentation, Detailberichte und Videos findet man auf der Landeshomepage.

Ganz besonders hinweisen möchten wir auf das Video zu den Abschlusstagen, das wesentliche Inhalte und Herausforderungen, die sich für die Integrationsarbeit ergeben, zusammenfasst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.