JBZ-Vortrag | Über Leitbilder und die Kulturstrategie Salzburgs

Ein neues Kulturleitbild der Stadt Salzburg soll breiter werden als jenes aus 2014 und in andere Politikbereiche vordringen. Am 1. Juli 2021 diskutierten dazu im Saal der Salzburger Nachrichten Salzburgs Bürgermeister Harald Preuner, Vizebürgermeister Bernhard Auinger, Ursula Maier-Rabler und Ingrid Tröger-Gordon. Stefan Wally stellte eine von der JBZ erstellte Studie über Salzburger Leitbilder (Verfasserin war Birgit Bahtic-Kunrath) und Thesen dazu vor. Hier ist die Diskussion per Video anzusehen (Bericht über die Studie ab Minute 17). Zum Pressebericht geht es hier.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.