Vernetzte Arbeitswelt in Zeiten der Digitalisierung.

Druck, Angst, permanente Überwachung. Im Lager eines großen deutschen Internetversandhandels lernte Caro Lobig als Undercover-Reporterin ein Zerrbild der modernen Arbeit kennen. Bei der AK-Veranstaltung „Vernetzte Arbeitswelt – arbeiten, mitbestimmen und Daten schützen im digitalisierten Betrieb“ am 16.5. 2017 berichtete sie darüber. Die abschließende rege Diskussion wurde von Stefan Wally moderiert, dem Geschäftsführer der Robert-Jungk-Bibliothek.

Weiterlesen …

Mehr Demokratie! Forum in der Robert-Jungk-Bibliothek | 21. Mai 2017

Die Österreich-weite Initiative mehr demokratie! trifft sich regelmässig zum Austausch über aktuelle demokratie-politische Fragen und zur Entwicklung und Planung von Aktionen und Projekten. Das nächste mehr demokratie! Forum findet am Sonntag, den 21. Mai 2017 von 11.00 bis 17.30 Uhr in der Robert Jungk-Bibliothek in Salzburg statt. Für eine gute Vorbereitung wird um Anmeldung gebeten. Weiterlesen …