25 / Die Katholische Kirche in Salzburg seit 1980

Univ.-Prof. Alfred Rinnerthaler ist Ao.-Univ.-Prof.im Bereich für Rechtsgeschichte und Religionsrecht an der Salzburger Universität (FB Sozial- und Wirtschaftswissenschaften). Wie nur Wenige hat er die jüngere Entwicklung der katholischen Kirche in Salzburg verfolgt. Der Abend in der JBZ wird eine kompakte Übersicht über die Entwicklungen in der katholischen Kirche in Salzburg seit 1980 und Anlass für viele Diskussionen bieten.

– 25. Runde: Montag, 7. November, 19.30 Uhr: „Die Katholische Kirche in Salzburg seit 1980“ . Impuls: Alfred Rinnerthaler, Ort: Robert-Jungk-Bibliothek, Robert-Jungk-Platz 1/Imbergstr. 2.

Was wurde diskutiert? Inhalte für Mitglieder der JBZ-Facebook-Gruppe hier (bei Facebook einsteigen, bei der JBZ-Gruppe anmelden).

Kommentar verfassen