31 / Brunhofer zum öffentlichen Rundfunk in den Ländern

Seit Jänner 2012 ist Roland Brunhofer Landesdirektor im ORF Landesstudio Salzburg. Regionale Berichterstattung liege ihm sehr am Herzen: einerseits, weil es die Regionalität unterstreicht, andererseits sei es das spannendste Element für den Journalisten und den Zuseher. In dieser JBZ-Montagsrunde steht er für eine intensive Diskussion Über die Aufgaben des öffentlich rechtlichen Rundfunks in den Ländern zu Verfügung.

– 31. JBZ-Runde: Montag, 2. April 19:30 Uhr: „Die Aufgaben des öffentlich rechtlichen Rundfunks in den Ländern„. Impuls: Roland Brunhofer. Ort: Robert-Jungk-Bibliothek, Robert-Jungk-Platz 1/Imbergstr. 2.

Was wurde diskutiert? Inhalte für Mitglieder der JBZ-Facebook-Gruppe hier (bei Facebook einsteigen, bei der JBZ-Gruppe anmelden).

Kommentar verfassen