JBZ-Tätigkeitsbericht 2014

tätigkeitsbericht2014Zentrales Ereignis des Jahres 2014 war die Übersiedlung der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen in das neue Haus im STADTWERK Lehen. Gemeinsam mit allen anderen Einrichtungen des Hauses der Erwachsenenbildung bezogen wir moderne und helle Räume in der Strubergasse 18. Erfreulich ist, dass alle Bestände der Bibliothek mit übersiedelt werden konnten.

Dass trotz „Umbau“ dennoch vieles angestoßen und umgesetzt wurde, bezeugt der JBZ-Tätigkeitsbericht 2014. Drei Studien zu Trends für Salzburg, Wohnen im Alter und Erwachsenenbildung wurden erstellt, 125 Rezensionen für unsere Zeitschrift Pro Zukunft verfasst und auch Online gestellt. In 75 Diskussionsveranstaltungen mit ExpertInnen sowie in Zukunftswerkstätten, Vorträgen und Lehrveranstaltungen von JBZ-Mitarbeitern konnten insgesamt 3971 Interessierte angesprochen werden.

Wir danken den Subventionsgebern Stadt und Land Salzburg sowie dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, allen Förderern und Mitgliedern, allen Kooperationspartnern und nicht zuletzt allen, die unsere Arbeit durch ihr Interesse unterstützen.

Hier geht es zum Download des Tätigkeitsberichts.

Kommentar verfassen