pARTicipate | Studierenden-Austellung über innovative Projekte | Mit JBZ-Beitrag

20170120_115941

Zehn innovative und gesellschaftsverändernde Partizipationsprojekte aus Salzburg haben Studierende des Fachbereichs „Wissenschaft & Kunst“ der Universität Salzburg im Rahmen einer Lehrveranstaltung von Univ. Prof. Angela Zobl analysiert. In Interviews gemeinsam mit der Radiofabrik wurden AkteurInnen  der Projekte zu deren Intentionen und Zielen befragt; Steckbriefe sowie Collagen aus  Materialien und Statements informieren über die Initiativen. Unter den Porträts befindet sich jenes über das JBZ-Projekt S.A.N.E – Salzburger Atlas für nachhaltige Entwicklung, das von Margit Beling gestaltet wurde. Zu sehen/hören ist die Ausstellung seit 19. Jänner 2017 im Salzburger Kunstquartier in der Bergstraße. mehr

20170120_121427

Zehn Salzburger Initiativen wurden interviewt: Querbeet, die Schmiede Hallein, FS1 – Freies Fernsehen Salzburg, die Radiofabrik, das Interlab Festival, MARK.freizeit.kultur, das S.A.N.E. Projekt der Robert-Jungk-Bibliothek, ohnetitel, SUPER sowie die Performance-Künstlerin Lisa Hinterreithner. Aus den Erkenntnissen dieser Interviews wurde das Ausstellungskonzept entwickelt und umgesetzt.

20170120_120110

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s