Überblick über alle Montagsrunden seit 2009

MR 1 / Welche gesellschaftliche Veränderungen stehen hinter den Ergebnissen der jüngsten Wahlen in der BRD? Offene Runde, 12.10. 2009

MR 2 / Neue Medien als Impuls für die Zivilgesellschaft. David Röthler, 09.11. 2009

MR 3 / Neue Gesellschaftskritik von den Unis? Die Studentenproteste. Kay-Michael Dankl, 7.12. 2009

MR 4 / Was brachte der Klimagipfel in Kopenhagen? Gunter Sperka, 11.01.2010

MR 5 / Wie labil ist unser Gesellschaftssystem? Klaus Firlei, 15.02.2010

MR 6 / Eine Vision für den Öffentlichen Personennahverkehr im Jahr 2030. Gunther Mackinger, 15.03.2010

MR 7 / Braucht Salzburg ein „Haus der Möglichkeiten“? Peter Braun und Walter Spielmann, 12.04.2010

MR 8 / Ist nicht-kommerzieller Leistungssport denkbar? Minas Dimitriou, 10.05.2010

MR 9 / Was ist „regionale Identität“? Ulrike Kammerhofer-Aggermann, 14.06.2010

MR 10 / Politische Partizipation online/offline. David Röthler, 05.07.2010

MR 11 / Die Gesellschaft wird älter. Wie wird sie aussehen?“ Mark Rinnerthaler, 20.09.2010

MR 12 / Ungleichheit und Gesundheit. Karin Hofer, 11.10.2010

MR 13 / Haben die Geisteswissenschaften die Molekularphysik richtig verstanden? Augustinus Asenbaum, 16.11.2010

MR 14 / Kollektive Identität im Nahostkonflikt. Gabriel Moinat, abgesagt

MR 15 / Industrielles Upgrading – Chancen und Risiken für Entwicklungsländer. Lukas Lengauer, 10.01.2011

MR 16 / Gleichberechtigung: Warum übersetzt sich gesellschaftlicher Konsens nicht in gesellschaftliche Praxis? Romana Rotschopf und Dagmar Stranzinger, 7.2.2011

MR 17 / Wie geht es weiter in Ägypten und der arabischen Welt?  Edgar Göll und Jan Völkel, 08.03.2011

MR 18 / Warum wird so viel über Unternehmensethik gesprochen? Christoph Schlegel, 14.03.2011

MR 19 / Wurzeln der Ökologiebewegung in Salzburg. Johannes Straubinger, 11.04.2011

MR 20 / Rechtfertigungsstrategien von Armut. Robert Buggler, 09.05.2011

MR 21 / Vermögensbesteuerung aus ethischer Sicht. Gottfried Schweiger und Helmut P. Gaisbauer, 06.06.2011

MR 22/ Muss Österreich jetzt die Photovoltaik besser fördern? Wolfgang Hirner, 04.07.2011

MR 23/ Was erklärt die Krise der Politik in Österreich? Arno Gasteiger, 26.09.2011

MR 24 / „Empört euch“: Das Engagement von Stéphane Hessel. Michel Cullin, 24.10. 2011

MR 25 / Die Katholische Kirche in Salzburg seit 1980. Alfred Rinnerthaler, 07.11.2011

MR 26 / Die Gestaltungsfähigkeit der Politik heute. Erwin Buchinger, 14.11.2011

MR 27 / Wie wurde in Salzburg die Französische Revolution gesehen? Alfred Weiß und Sabine Veits-Falk, 05.12. 2011

MR 28 / Energieleitbilder und ihre Nicht-Umsetzung in Salzburg 1985 – 2010. Erich Mild, 09. 01. 2012

MR 29 / Was kann das Salzburger Modell für direkte Demokratie wirklich bringen? Wilfried Rogler, 06.06.2012

MR 30 / Kommerzialisierung menschlicher Körperteile? Silvia Augeneder, 12.03.2012

MR 31 / Brunhofer zum öffentlichen Rundfunk in den Ländern. Roland Brunhofer, 02.04.2012

MR 32 / Wie fundamentalistisch war der Wiener Kreis? Anne Siegetsleitner, abgesagt.

MR 33 / Statistisch fassbare Haupttrends für Salzburg. Josef Raos, 07.05.2012

MR 34 / Jugendliche Lebenswelten in Salzburg. Jochen Höfferer, 04.06.2012

MR 35 / Schlüsseltechnologien Kunststofffolien. Paul Lindner, 02.07.2012

MR 36 / Wofür stehen die Piraten? Dietmar Graffius und Franz Fallend, 08.10.2012

MR 37 / Ein radikal neues Shopping Paradigma. Harald Russegger, 5.11.2012

MR 38 / Bankrott der Bildungsgesellschaft. Iwan Pasuchin, 19.11.2012

MR 39 / Warum grenzen sich Gruppen ab? Andreas Koch, 03.12.2012

MR 40 / Utopie und Zukunftsforschung. Günther Sandner, 14.01.2013

MR 41 / Die Zukunft der Politik in Österreich. Markus Pausch, 04.02.2013

MR 42 / Die Zukunft der Energienutzung. Karl Steiniger, 25.02.2013

MR 43 / Die Zukunft der Mobilität. Harald Frey, 27.02.2013

MR 44 / Die Zukunft der Bildung. Ferdinand Eder, 06.05.2013

MR 45 / Die Zukunft der Kommunikation. Thomas Steinmaurer, 03.06.2013

MR 46 / Salzburg morgen. Silvia Augeneder, Erich Mild, Stefan Wally et al, 10.06.2013

MR 47 / Die Zukunft der Liebe. Eva Breidenbach-Fronius, 01.07.2013

MR 48 / Situation in Ägypten. Jan Claudius Völkel. 19.09.2013

MR 49 / Die Zukunft der Lebenswelten. Stefan Wally, 14.10.2013

MR 50 / Die Zukunft des Krieges. Thomas Roithner, 11.11.2013

MR 51 / Die Zukunft des Wohlfahrtsstaates. Klaus Firlei, 02.12.2013

MR 52 / Die Wiederkehr des Mythos. Mario Wintersteiger, 13.01.2014

MR 53 / Genesis 2.0 – Synthetische Biologie, Computer und der Liebe Gott. Harald Russegger, 03.02.2014

MR 54 / Lebensqualität in Salzburgs Stadtteilen. Alexander Keul, 03.03.2014

MR 55 / Wann Jugendliche mitmachen. Heike Blanck, 17.03.2014

MR 56 / Die Ukraine besser verstehen. Mariya Donska, 31.03.2014

MR 57 / Zukunftsvorstellungen indigener Völker. Hans Eder, 05.05.2014

MR 58 / Wohin geht Indien? Tej Pratap Sing, 26.05.2014

MR 59 / Wir und unsere Körper. Minas Dimotriou, 16.06.2014

MR 60 / Salzburg morgen. Das 2014 Update. Erich Mild, Jakob Reichenberger, Walter Scherrer et al., 15.09.2014

MR 61/ Tschernobyl heute: Das Bewusstsein geht, die Gefahr bleibt. Joseph Putz, 06.10.2014

MR 62 / Wie Branka sich nach oben putzte. Richard Schuberth, 27.10.2014

MR 63 / Die Rechte eines jeden Menschen _am_ Internet. Hans Christian Voigt, 03.11.2014

MR 64 / Die Zukunft des Rock. Bernhard Flieher, 25.11.2014

MR 65 / Zukünfte. Eine Geschichte der Zukunftsforschung. Elke Seefried, 01.12.2014

MR 66 / Die vielen Liberalismen. Christian Allesch, 12.01.2015

MR 67 / Geschichte der Armut in Salzburg. Anton Waltl, 09.02.2015

MR 68 / Albert Camus und die Demokratie als Revolte. Markus Pausch, 16.03.2015

MR 69 / Was macht die Arbeitswelt mit den vielen StudentInnen? Jürgen Kaschube, 13.4.2015

MR 70 / Die lange Geschichte der Migration. Sylvia Hahn, 11.05.2015

MR 71 / Was ist wirklich anders am SV Austria Salzburg? Walter Windischbauer, 11.05.2015

MR 72 / Salzburgs Frauen: Neue Generationen. Neue Werte? Karin Hofer/ Stefan Wally, 06.07.2015

MR 73 / Griechenland nach dem Referendum. 20.07.2015, Zoe Lefkofridi

MR 74 / Sexarbeit in Österreich. Helga Amesberger, 19.10.2015

MR 75 / Islamische politische Denker. Farid Hafez, 02.11.2015

MR 76 / Autonomie: Was tun gegen den Zwang zur Anpassung. Michael Pauen, 16.11.2015

MR 77 / Freie Medien? Josef Trappel, 23.11.2015

MR 78 / Moderne Muslime? Paul M. Zulehner, 07.12.2015

MR 79 / Angepasste Jugend? Bernhard Heinzlmaier, 25.01.2016

MR 80 / Österreich im Weltall. Niko Alm, 15.02.2016

MR 81 / Defending Guantanamo Prisoners. Nancy Hollander, 14.03.2016

MR 82 / Nach Pegida? Jutta Ditfurth, 21.03.2016

MR 83 / Ethnische Minderheiten ins Parlament? Corinna Kröber, 04.04.2016

MR 84 / Das Janusgesicht der Utopie. Mario Wintersteiger, 23.05.2016

MR 85 / Zwischen Totalitarismus und Idealismus. Peter Stephan Jungk und Karl Markus Gauß, 30.05.2016

MR 86 / „Eigentlich bin ich umweltbewusst, aber…“. Isabella Uhl, 27.06.2016

26.09.2016 Sommerfest mit Impuls von Werner Thuswaldner zu Ruth Jungk.

MR 87 / Open Access – Zugang zum Wissen nur über Verlagssysteme? Manfred Knoche, 17.10.2016

MR 88 / Das Ende des Kapitalismus. Srecko Horvat & Robert Misik im Gespräch, 14.11.2016

MR 89 / Klima gerettet? Was nach dem Pariser Abkommen jetzt wirklich zu tun ist. Helmut Hojesky, 28.11.2016

MR 90 / Nanotechnologie und der Mensch. Was die Forschung weiß. Alfred Duschl, 12.12.2016

MR 91 / Wohin geht Russland? Doris Wydra, 16.01.2017

MR 92 / Wenn der Mann kein Ernährer mehr ist. Sarah Speck, 30.01.2017

MR 93 / Der Preis der Energiewende. Andreas Löschel, 20.02.2017

MR 94 / Wie GPS unser Leben verändern kann. Thomas Blaschke, 20.03.2017

MR 95 / „Aufbruch zur Demokratie“. Tamara Ehs, 24.04.2017

MR 96 / Die gute Zukunft – Zu Theorie und Praxis der besseren Welt. Sascha Mamczak, 15.05.2017

MR 97 / Mein litauischer Führerschein. Felix Ackermann, 29.05.2017

MR 98 / Religiosität in Salzburg. Das „Religiöse“ als Teil gesellschaftlicher und politischer Identitätsdiskurse des 21. Jahrhunderts. Andreas G. Weiß, 12.06.2017

MR 99 / Die Perspektiven der Energiewende. Hans Joachim Ziesing, 03.07. 2017

MR 100 / JBZ-Spätsommerfest zur 100. Montagsrunde. Anthon Thuswaldner, 18.09.2017

MR 101 / Wohin geht der ORF? Christoph Takacs, 30.10.2017

MR 102 / Beißreflexe: Identität, Kollektiv & Emanzipation. Patsy l’Amour laLove, 13.11.2017

MR 103 / Autoritäre Einstellungen in Salzburg. Wolfgang Aschauer und Janine Heinz, 27.11.207

MR 104 / Über Byung-Chul Han. Was von den Ideen des Philosophen zu halten ist. Klaus Firlei, 04.12.2017

MR 105 / Die Techno-Anarchie von unten. Blockchain, Tangle & Co. Harald Russegger, 18.12.2017

MR 106 / Migration und Aufstieg. Heiko Berner, 15.01.2018

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.