MR 118 |Was muss Kulturarbeit heute?

Sebastian Linz ist neuer künstlerischer Geschäftsführer der ARGEkultur. Wir fragen ihn in der Montagsrunde, welche Aufgaben sich heute der Kulturarbeit stellen. Wie soll Kunst wirksam werden?

Welche Rolle werden Bühnen in Zeiten der Digitalisierung spielen? Wie kann Kunst und Kulturarbeit Menschen erreichen, in deren Resonanzräumen diese kaum eine Rolle spielen? Und: Was bedeuten die Antworten für die Arbeit in Salzburg?“

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Der Eintritt ist frei.

– 118. JBZ-Montagsrunde: „Was muss Kulturarbeit heute?“. Impuls und Diskussion: Sebastian Linz. Montag, 15. Oktober 2018, 19.30 Uhr. Ort: Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen, Strubergasse 18/2, 5020 Salzburg.

Zum Stadtwerk kommt man mit dem O-Bus mit der Linie 2 (Haltestelle Gaswerkgasse oder Roseggerstraße), Linie 4 (Haltestelle Stadtwerk Lehen), Linie 7 (Haltestelle Strubergasse). Die S-Bahn Station Mülln ist nur fünf Gehminuten entfernt.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.