20 Key-Trends zur Ressourcennutzung | IZT-Forscher Jakob Zwiers in der JBZ

Jakob Zwiers vom Institut für Zukunftsforschung und Technologiebewertung (IZT) Berlin referierte in der mittlerweile 120. Montagsrunde über ein Forschungsprojekt, in dem für die zukünftige Ressourcennutzung relevante Trends ermittelt wurden. 20 Keytrends  wurden identifiziert und einer Cross Impact Analyse unterzogen, eine Methode, die ermöglicht, Trends in Beziehung zu setzen und Rückkoppelungen zu eruieren. Die Ergebnisse werden zu drei Zukunftsszenarien verdichtet: einem Business as Usual Szenario, einem Szenario „Digitale Nachhaltigkeit“ sowie einem „Suffizienz-Szenario“.

Foto: Reinhard Geiger/JBZ

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.