Steuern und Verteilung | Michaela Schmidt beim Lehrgang „Wirtschaft verstehen – Wirtschaft gestalten“

Die Ökonomin und Expertin für Steuer- und Verteilungsfragen der AK Salzburg gab in teil 5 unseres Lehrgangs eine Einführung in die österreichische Einkommens- und Steuerpolitik. Was sind Primär- und Sekundäreinkommen, was bedeutet die Lohnquote und was sind Lohnstückkosten? Wie werden Erbschafts- und Vermögenssteuern berechnet und in welchen Ländern gibt es sie? Fragen wie diese wurden von der Referentin ebenso anschaulich beantwortet wie aktuelle Befunde zur Verteilung von Einkommen und Vermögen in Österreich. Das kommende Modul am 15.11.2018  widmet sich der Frage „Öffentlich oder privat?“

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.