Zwei Monate in Salzburg forschen?

Zwei Monate in Salzburg leben und forschen. Die Unterkunft ist frei, 1.000 Euro Taschengeld pro Monat. Das bietet die Stadt Salzburg Forscherinnen und Forschern an, die vorübergehend bei der Jungk-Bibliothek andocken wollen. Das Robert-Jungk-Stipendium 2019 wird ausgeschrieben. Bis 20. Juni 2019 kann man sich bewerben.

Es ist wieder soweit. Bereits zum 12. Mal wird 2019 das Robert‐Jungk‐Stipendium der Stadt Salzburg ausgeschrieben. Es steht, dem zentralen Anliegen Robert Jungk entsprechend, unter dem Motto „Betroffene zu Beteiligten machen“. Für zwei Monate kann mit dem Stipendium in der JBZ an einem wissenschaftlichen Thema im Bereich Zukunftsforschung, Partizipation oder Klimaschutz und Nachhaltigkeit gearbeitet werden. Zur Verfügung steht eine Wohnung und ein Arbeitsplatz in der JBZ. Dauer: 4. 11. 2019 – 6.1.2020.

Mehr zum Stipendium
Download Ausschreibung 2019

Comments: 0 Posted by: Categories: JBZ

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.