Runder Tisch „Energiewende & BürgerInnen-Engagement“ | 4.6.2019

Am 4. Juni lädt die Robert-Jungk-Bibliothek zu einem Runder Tisch zum Thema „Energiewende und Bürgerengagement“ mit Salzburger Experten und Expertinnen.  Heidi Rest-Hinterseer (Ökostrombörse), Gerhard Dorfinger (Salzburg AG), Hans Werner Janka (e5-Gemeinde Köstendorf), und Franz Mair (Energieabteilung Land Salzburg) diskutieren über Chancen und Barrieren der Bürgerbeteiligung in der Energiewende.  Leitung: Birgit Bahtic-Kunrath, Hans Holzinger (JBZ). Dauer: 17.00 – 19.00 Uhr Uhr, Robert-Jungk-Bibliothek, Strubergasse 18, 5020 Salzburg: Anmeldung: www.jungk-bibliothek.org/anmeldung

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.