Together 2050 | Nachhaltige Stadt – nachhaltiges Dorf

Im Rahmen von SALZBURG 2050, der Klima- und Energiestrategie des Landes Salzburg, setzen das Land Salzburg, die Universität Salzburg sowie die Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen nun schon zum vierten Mal das Erfolgsformat rund um Klimaschutz und Nachhaltigkeit „TOGETHER 2050“ fort. Im Fokus steht diesmal das Thema „Nachhaltige Stadt – nachhaltiges Dorf“. Wie kann man unsere städtischen und ländlichen Lebensräume gestalten, sodass sie den Herausforderungen des Klimawandels gewachsen sind? Welche Rolle spielen nachhaltige Formen von Wohnen in Stadt und Land? Wie sieht eine zukunftsfitte Stadt- und Ortsplanung aus? Wie können Bürgerinnen und Bürger gemeinsam nachhaltige Zukunftsbilder entwickeln und Projektideen für eine nachhaltige Ortsentwicklung umsetzen?

Wann? Donnerstag, 22. Oktober 2020, 17:00 – 20:00 Uhr

Wo? Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen, Strubergasse 18/2, 5020 Salzburg

Corona-Info: Auf Grund der aktuellen Lage findet die Veranstaltung nun ausschließlich online statt. Die Veranstaltung wird von der JBZ via Zoom gestreamt. Den Link erhält man nach der Anmeldung. Eintritt frei.

Anmeldung unter: https://jungk-bibliothek.org/anmeldung/

Programm:

Keynote

Univ. Prof. Dr. Andreas Koch (Universität Salzburg): Nachhaltiges Wohnen

4 Kurzreferate zum Thema Nachhaltige Stadt- und Gemeindeplanung

  • Assoz.-Prof. Dr. Angela Hof (Universität Salzburg): Stadtbäume und zukunftsfitter Lebensraum – eine stadtökologische Perspektive
  • Mag. Josef Reithofer (Smart City – Stadt Salzburg): Smart City Salzburg
  • Dr. Gerhard Pausch (Regionalverband Salzburger Seenland): Klima- und Energiemodellregionen – Kommunen als Klimaschützerinnen
  • Eva Kellner (Lokale Agenda 21): Zukunft gemeinsam mit BürgerInnen gestalten

Danach: Moderierte Podiumsdiskussion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.