„Lehren aus Corona“ | JBZ-Mitarbeiter Hans Holzinger auf Radio Salzburg

Wie gehen wir mit der Coronakrise um? Welche sozialen Folgen haben die Maßnahmen durch Eindämmung der Pandemie und wen treffen diese besonders? Was können wir aus der Krise lernen? Etwa in Bezug auf die ökologischen Krisen? Und wie wäre eine stärkere Regionalisierung unseres Wirtschaftens denkbar? Darüber sprach Viola Wörter mit Hans Holzinger anlässlich seines Buches „Post-Corona-Gesellschaft“ am 11. Jänner 20201 in der reihe Mittagszeit von Radio Salzburg. Noch diese Woche zum Nachhören.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.