Category Archives: JBZ Zukunftsbuch

ZB 42 | Viktor hilft | Lesung mit Vladimir Vertlib | 6.11.2018

Wo liegen die Grenzen einer Gesellschaft? Und wie lässt sich das Schicksal in Worte fassen? In seinem neuen Roman „Viktor hilft“ erzählt Vladimir Vertlib die Geschichte eines Flüchtlingshelfers in Salzburg, der mit seiner Vergangenheit konfrontiert wird. Ein hochaktueller, teils autobiografischer Roman, der mit großer Sensibilität die Möglichkeit der Versöhnung aufzeigt. Di. 6. November 2018, 19.30 Uhr, Literaturhaus Salzburg. In Kooperation mit Leselampe Salzburg. Kartenreservierung: 0662.422781

ZB 41 | Lokale Akzeptanz und Windenergie

Eva Frisch und Nikolina Sokic haben in einem JBZ-Arbeitspapier den Prozess der Installierung des Windparks in der Gemeinde Munderfing analysiert. Mit dem Bürgermeister der Gemeinde Martin Voggenberger, dem Amtsleiter Erwin Moser, Gerhard Löffler vom Land Salzburg sowie Joachim Payer von EWS Consulting GmbH wird das Thema diskutiert. Im Kern steht die Frage, warum es gelungen ist, den Windpark in Munderfing zu realisieren und was wir daraus lernen können.

MI, 31. Oktober 2018, 17:00 / JBZ, Strubergasse 18/2

Eine Veranstaltung im Rahmen der SALZBURG2050 Partnerschaft zur Klima- und Energiestrategie des Landes Salzburg.

ZB 43 | Der Weg zur Prosperität | Zukunftsbuch mit Stephan Schulmeister

In seinem neuen, bereits intensiv diskutierten Buch „Der Weg zur Prosperität“ rechnet der renommierte Ökonom Stephan Schulmeister mit der herrschenden Ökonomie, etwa der Lehre von den sich selbst regulierenden Finanzmärkten, ab und unterbreitet Vorschläge für eine sozial-ökologische Wende. Wir diskutieren mit ihm in einer gemeinsamen Veranstaltung mit der Universität Salzburg. Anmeldung  Read more…