Vortragende der 95. Montagsrunde: Tamara Ehs/Universität Wien

Bei der 95. Montagsrunde  am 24. April ist  Tamara Ehs, Politikwissenschaftlerin der Universität Wien zum Thema: „Aufbruch zur Demokratie. Konkrete Utopien einer demokratischen Gesellschaft“ zu Gast.

Tamara Ehs studierte Politik-, Kommunikations- und Rechtswissenschaften an den Universitäten Wien, Lille und Brüssel. Sie forschte u.a. am Institut für Rechts- und Sozialgeschichte der Universität Salzburg und lehrt nun im Lehramtsstudium Politische Bildung an der Universität Wien.

Sie ist Trägerin des Wissenschaftspreises des österreichischen Parlaments und engagiert sich in Demokratie-Repaircafés, sowie im Rahmen von transform! und CitizensLab für gesellschaftlichen Wandel.

Mehr Informationen zur 95. Montagsrunde am 24.4.2017 und zur Anmeldung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s