Wie wirtschaften? Ein kritisches Glossar | Neue JBZ-Publikation

Die Wirtschaft bestimmt immer stärker unser Alltagsleben. Doch wie funktioniert Wirtschaft? Wie hängen Wirtschaft und Wohlstandssicherung zusammen? Welche Krisen erzeugt das gegenwärtige Wirtschaftssystem? Welche Freiheiten ermöglicht es, welchen Zwängen unterwirft es uns? Der Nachhaltigkeitsexperte Hans Holzinger geht diesen und weiteren Fragen nach. In dem kritischen Glossar zu den Bereichen Wirtschaft, Arbeit, Geld, Konsum und Ressourcen werden Begriffe erklärt, Sichtweisen gegenüber- und Zusammenhänge hergestellt. Der letzte Abschnitt thematisiert Neuansätze wie Regionalwirtschaft, Gemeinwohlökonomie, Ethischer Welthandel oder Postwachstum. Grundlage ist ein erweiterter Wirtschaftsbegriff, der auf ökologische Grenzen hin- und über die Marktbeziehungen hinausweist.

Auf 120 Seiten werden insgesamt 108 Stichworte von Arbeitszeitverkürzung bis neue Wohlstandsmessung erörtert.

Inhaltsverzeichnis | Leseprobe | Stichwortverzeichnis | Flyer | Einführung | Zum Autor

Printausgabe: € 9,90 [A, D] | e-Book € 4,90 [A, D]
ISBN 978-3-902876-30-0

ICH BESTELLE

 

1 Comment

  1. […] Materialien erstmals vorgestellt und ausprobiert werden. Zum Einsatz kam auch die neue Publikation „Wie wirtschaften?“ Dabei ging es um Themen wie Reboundeffekt, Obsoleszenz, Resilienz, Negativkosten oder […]

Kommentar verfassen